Bild von Otto Bock Invader Rugby vergrößern

Otto Bock

Invader Rugby

Den Tackles standhalten und trotzdem wendig genug für den Try: So muss ein Rugby-Rollstuhl gebaut sein. Der wuchtige, aber wendige Invader Rugby ist für die Offensive ausgelegt. Seine voll verschweißte Bauweise hält härtesten Tacklings stand, ist aber leicht genug für den nächsten Run.

Und wer genau das verhindern will, nimmt den Invader Rugby Defensiv. Mit Oversize-Achse und extrem stabilem Rahmen. Damit keiner durchkommt.

Jedes einzelne Maß und jeder einzelne Grad wird nach Kundenwunsch gebaut - Made in Germany. Wir garantieren das jeder Invader dem aktuellen IWRF-Regelwerk entspricht.

zur Merkliste

Otto Bock

Invader Rugby

Den Tackles standhalten und trotzdem wendig genug für den Try: So muss ein Rugby-Rollstuhl gebaut sein. Der wuchtige, aber wendige Invader Rugby ist für die Offensive ausgelegt. Seine voll verschweißte Bauweise hält härtesten Tacklings stand, ist aber leicht genug für den nächsten Run.

Und wer genau das verhindern will, nimmt den Invader Rugby Defensiv. Mit Oversize-Achse und extrem stabilem Rahmen. Damit keiner durchkommt.

Jedes einzelne Maß und jeder einzelne Grad wird nach Kundenwunsch gebaut - Made in Germany. Wir garantieren das jeder Invader dem aktuellen IWRF-Regelwerk entspricht.

Details anfragen
zur Merkliste
Detail Information:
Technische Daten Invader Rugby
Minimale Sitzhöhe, hinten: individuelle Anfertigung
Maximale Sitzhöhe, vorn/hinten: individuelle Anfertigung
Rückenhöhe: ab 220 mm
Unterschenkellänge: individuelle Anfertigung
Breite: Sitzbreite + 20 mm pro Grad Radsturz
Rahmenlänge: individuelle Anfertigung
Länge mit/ohne Fußstütze: nach Maß
Höhe: nach Maß
Standardsteckachse: 15,8 mm
Max. Benutzergewicht: 120 kg
Transportgewicht: 22–26 kg

 

zurück
 
nach oben
Webdesign www.atmnet.at