Bild von Invacare Rea Azalea vergrößern

Invacare

Rea Azalea

Der Multifunktions-Rollstuhl Rea® Azalea® ermöglicht ein aktiveres Leben, zu Hause, im betreuten Wohnen und auch in der Natur. Der Azalea® / Azalea® Assist zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und hervorragende Manövrierfähigkeiten aus. Charakteristisch ist das von Rea entwickelte Dual Stability System DSS. Das neue Flex 3-Rückensystem ermöglicht eine perfekte Anpassung an jeden Nutzer. Ideal für die Individualversorgung oder den Wiedereinsatz mit hoher Qualität. 

zur Merkliste

Invacare

Rea Azalea

Der Multifunktions-Rollstuhl Rea® Azalea® ermöglicht ein aktiveres Leben, zu Hause, im betreuten Wohnen und auch in der Natur. Der Azalea® / Azalea® Assist zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und hervorragende Manövrierfähigkeiten aus. Charakteristisch ist das von Rea entwickelte Dual Stability System DSS. Das neue Flex 3-Rückensystem ermöglicht eine perfekte Anpassung an jeden Nutzer. Ideal für die Individualversorgung oder den Wiedereinsatz mit hoher Qualität. 

Details anfragen
zur Merkliste
Detail Information:

Zahlreiche Möglichkeiten

Die Kombination aus unterstützendem Sitzen, leicht einstellbarem Sitzwinkel und verstellbarer Rückenlehne macht den Rea® Azalea® bei der Auswahl eines Multifunktions-Rollstuhls zur ersten Wahl. Er ist mit 22“ / 24“ Hinterrädern oder als Transitversion Rea® Azalea® Assist mit 16“ Hinterrädern erhältlich. Durch drei unterschiedliche Rahmengrößen kann eine Sitzbreite von 390 - 590 mm gewählt werden. Die individuell einstellbare Sitzbreite und Sitztiefe sowie weitere Verstellmöglichkeiten sorgen für Stabilität, Sicherheit und eine optimale Sitzposition.

Kompatibilität

Um den Azalea® und Azalea® Assist wirtschaftlich interessant zu gestalten, wird das bestehende Sitzsystem Invacare® Flex 3 sowie die gleiche Produktpalette an Beinstützen eingesetzt, die sich bei vielen Invacare Produkten bewährt haben. Viele weitere Zubehörteile und Optionen können an die Azalea® -Serie adaptiert werden.

 

Neige- und Liegefunktion mit optimaler Unterstützung

Die Sitzeinheit des Rea® Azalea® und Rea® Azalea® Assist ist bis zu 20° bzw. 25° kantelbar. Bei Kantelung erfolgt eine effektive Verlagerung des Schwerpunktes, wodurch der Rollstuhl stets stabil bleibt. Die Rückenlehne kann bis 30° zurückgeneigt werden. Sie verfügt über einen biomechanischen Positionsausgleich, der das Auftreten von Reibung und Scherkräften bei Verstellung der Rückenlehne minimiert (Körperlängenausgleich).

Hierdurch wird das Dekubitusrisiko deutlich verringert. Schwerpunktverlagerung und Körperlängenausgleich sind die Prinzipien des Dual Stability System (DSS) und sorgen für höchste Sicherheit und Stabilität des Nutzers beim Sitzen im Rollstuhl. 

Wir empfehlen:
Webdesign www.atmnet.at