Bild von InterCo SIMPLY vergrößern

InterCo

SIMPLY

Das Sitzschalenuntergestell SIMPLY überzeugt durch seine Flexibilität, die spezifische Konstruktion sowie die vielfältigen Einsatzbereiche. Bei der Versorgung mit Sitzschalen und modularen Sitzsystemen für Kinder sind Fahr,- bzw. Untergestelle für den Innenraum und/oder Außenbereich obligatorisch. Sie dienen der Mobilität und dem Transport des Versicherten. SIMPLY erfüllt diese Zwecke in vollem Umfang.

zur Merkliste

InterCo

SIMPLY

Das Sitzschalenuntergestell SIMPLY überzeugt durch seine Flexibilität, die spezifische Konstruktion sowie die vielfältigen Einsatzbereiche. Bei der Versorgung mit Sitzschalen und modularen Sitzsystemen für Kinder sind Fahr,- bzw. Untergestelle für den Innenraum und/oder Außenbereich obligatorisch. Sie dienen der Mobilität und dem Transport des Versicherten. SIMPLY erfüllt diese Zwecke in vollem Umfang.

Details anfragen
zur Merkliste
Detail Information:

Flexibilität

SIMPLY ist serienmäßig mit einer Trapezaufnahme ausgestattet, die die Aufnahme sämtlicher interco-Sitzschalen (MAGICLIGHT, MAGICLINE, ORTHOLIGHT und ERGOLINE passiv) problemlos und schnell erlaubt. Sitzschalen anderer Hersteller können auf Anfrage mittels eines Zwischenadapters beispielweise aufgenommen werden. SIMPLY verfügt über eine stufenlose Neigungsverstellung (Sitzkantelung) bis 35° über Gasdruckfeder(n), die insbesondere individuellen Lagerungsanforderungen von Patienten gerecht wird. Dabei ändert sich die Sitzhöhe im Kniebereich nicht aufgrund der Kantelung über eine Drehpunktachse vorne.

SIMPLY ist für kleine und große Patienten gleichermaßen einsetzbar. Die maximale Aufnahme von 80 kg bei der Standardsitzbreite 45 cm erlaubt eine individuelle Ausstattung der Sitz- oder Lagerungseinheit. Rahmenstabilisierungen sind darüber hinaus möglich. Der flexible, einstellbare Schiebegriff trägt dazu bei, dass für die Begleitperson keine Einschränkungen entstehen.

 

Konstruktion

Die SIMPLY Grundkonstruktion ist starr, Sitzbreiten 35 cm, 40 cm und 45 cm sind dabei Standard. Ovales Aluminiumrohr versehen mit einer umweltfreundlichen und dauerhaft haltbaren Kunststoffbeschichtung geben die notwendige Stabilität. SIMPLY kann mit wenigen Handgriffen zum Transport zusammengeklappt werden. Die SIMPLY Rahmenkonstruktion ist im Baukastenprinzip aufgebaut, so dass u.a. auch im Wiedereinsatz die notwendige Flexibilität gegeben ist. Umbauten von Sitzbreiten und Radgrößen sind jederzeit möglich.

Die SIMPLY Radaufnahmen sind so ausgeführt, dass sowohl kleine Hinterräder (12 oder 16 Zoll) als auch große Hinterräder (22 oder 24 Zoll) problemlos montiert werden können. Grundsätzlich sind Trommelbremsräder mit Steckachsen vorgesehen, die über die Bremsgriffe am Schiebebügel zu bedienen sind. Die Vorderräder sind standardmäßig in 200 x 50 mm Luftbereifung ausgeführt. Auf Wunsch ist die Ausführung sämtlicher Räder auch als pannensicher möglich.

Wir empfehlen:
Webdesign www.atmnet.at